www.dialoghi-dialogues.de

 


B. HannemannBeate Hannemann,
Im Zeichen der Sonne
Geschichte und Repertoire des Opernhauses La Fenice von seiner
Gründung bis zum Wiener Kongreß (1787-1814)
Dialoghi / Dialogues. Literatur und Kultur Italiens und Frankreichs
Band 2
ISBN 3-631-30261-4      Online bei Verlag Peter Lang bestellen
Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 1996. 332 S., 4 Abb.
Preise:
72.00 SFR 45.50 €* 42.50 €** 36.00 £ 57.95 US$
** inkl. MWSt. - nur gültig für Deutschland und Österreich ** exkl. MWSt.


Das höfische Fest des Absolutismus zeigt auf anschauliche Weise Strukturen eines politischen Systems. Für die in diesem Buch behandelte Epoche ist das Fest in all seinen Ausprägungen eine fast alltägliche Lebensform zur Sicherung eines Systems, in dessen Mittelpunkt die Selbstdarstellung des Herrschers, Ludwig XIV. (1638-1715) in seiner «grandeur» steht, an welche die Bindung des Adels an den Hof gekoppelt ist. Die «propagandistische» Bedeutung geht aus offiziellen Berichten über Bälle, Krönungen, Hochzeiten, feierliche Einzüge und Beisetzungen hervor. Das Zeitalter Ludwigs XIV., le siècle de Louis XIV, wie es Voltaire trotz aller Kritik anerkennend bezeichnet, ist auch eine Geschichte europäischer Kultur, beginnend mit der Zeit vom Westfälischen Frieden (1648) bis zum Tod des Königs 1715, dessen Regierungszeit (1643-1715) dieses Zeitalter prägte und ihm seinen Namen gab. In Ludwig XIV. ist der monarchische Typus bis noch ins 18. Jahrhundert - trotz verheerender Kriege und finalen Scheiterns - beispielhaft repräsentiert.

Inhalt:
Schloß und Park von Versailles - Literatur und höfische Repräsentation zur Zeit Ludwigs XIV. - Die französische Barockoper - Der König und die Künste - Die Königlichen Feste - «Eclat, gloire et divertissement».

Die Autorin: Ingrid Sammler studierte Französische Literatur- und Kulturwissenschaft und Italienische Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaft am Romanischen Seminar der Philosophischen Fakultät der Universität Hannover.